1. Cindy Altin sagt:

    Hallo,

    Leider war ich von den Garagen sehr enttäuschent so eng hab mein neues Auto leider sogar am Spiel angefahren es war immer wieder eine Herausforderung die Garage. Frühstück war gut Zimmer OK solange man nur zum Schlafen kommt. Straßenlärm ist extrem wäre gut gewesen wenn man auf das aufmerksam macht wenn man über Telefon reserviert und sieht das die Gäste 5 Nächte da bleiben. Das hotel ist sehr verwinkelt und nicht baierrefrei. Für eine Nacht geht es aber mehrere Nächte ein No Go. Bei der Ankunft hat man uns nur die Karten gegeben und gesagt wann Frühstück ist ein bisschen mager für ein 4* haus. Naja 4* kann ich sowieso nicht verstehen. Sauberkeit von Zimmer wo die Badezimmer dazu gebaut wurde sollte man achten das auch darüber Staubgewischt wird und auf den Kleiderschrank. Es sind sehr viele Glühbirnen im Hotel kaputt und die wurden nicht ausgetauscht obwohl es jeder sieht zb. Im Frühstücksraum. Das nur eine kleine Mini bar unten an der Rezeption vorhanden ist ist leider auch sehr schade denn am Abend gemütlich einen wein trinken ist hier nicht möglich. Für eine Nacht OK aber länger ein No Go.

  2. Mücke sagt:

    Heute angekommen grausam Sie schlafen nicht Sie wachen auf dem Autobahnmittelstreifen. Nie wieder

    • Cornelia Krumesz sagt:

      Sehr geehrte Gäste,
      unser Haus bietet sowohl Zimmer, die zur Straße gelegen sind, als auch welche zum Hof, zur Seite, oder nach Hinten.
      Gerne hätten wir mit Ihnen an unserer Rezeption die Möglichkeiten besprochen und für Sie eine Alternative gefunden.

  3. Hendrik Leuker sagt:

    Ich war Mitte Dezember 2017 erstmals nach der Renovierung- glaublich 2011- im Hotel Spitzberg. Für Bahnreisende bequem über einen Steg ereichbar. Die Zimmer haben bequeme und großzügig große Betten. Das Bad ist ansprechend und sauber. Das Frühstück kostet nur 10 EUR extra und ist sehr reichhaltig: Für jeden „Frühstückstyp“ etwas dabei. Wie der Rezeption schon mitgeteilt, muss der Satellit Anfang 2018, also jetzt, unbedingt vom Eutelsat auf Astra umgestellt werden, damit wichtige Sender wie z.B. das ZDF weiterhin zu empfangen sind.

  4. Anonymous sagt:

    liebes Spitzbergteam

    danke für den schönen und freundlichen Aufenthalt.

    10.10.14 – 12.10.14

    Lg
    Johann Hirner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*